|  |  | 

Fußball News vom: 18.02.2012 - 14:40

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Bundesliga Tipps

Nürnberg gegen 1. FC Köln – Vorschau, Prognose & Tipp

Im Easy-Credit-Stadion kreuzen am Sonnabend die Tabellennachbarn aus Nürnberg und Köln die Klingen; nach einem jeweils verhalten Start in die Rückrunde werden in beiden Lagern dringend Punkte gebraucht. Angesichts der nahen Abstiegszone steht den Vereinen das Wasser zumindest bis zur Brust – doch könnte bereits ein Sieg für erhebliche Beruhigung sorgen.

Nürnberg gegen 1. FC Köln – Vorschau, Prognose & Tipp
Vorschau auf das Bundesliga Duell Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern mit Interwetten Quoten (c) fussballportal.de

Balitsch steht vor seinem Debüt

Die Franken nahmen am vergangenen Sonntag immerhin einen Zähler aus Augsburg mit, die insgesamt ausbaufähige Leistung ließ beim Team von Dieter Hecking jedoch nur verhaltene Freude aufkommen. Lediglich mit seinem Kampfgeist nahm der Club zuletzt die Herausforderungen in der Bundesliga an; waren stattdessen einmal Spielwitz und Originalität gefragt, kam das Team nicht über verhaltene Ansätze hinaus.

Jetzt bei Interwetten auf Nürnberg gegen Köln wetten!

Quote Tipp 1 Quote Tipp x Quote Tipp 2
fussballwetten_logo_interwetten_tipp 1,85 3,40 3,80
Quoten 2012-02-17 Sieg Nürnberg
Unentschieden Sieg Köln

Auch beim bislang einzigen Rückrundensieg über Hertha BSC resultierte der vorentscheidende Führungstreffer aus einer zufälligen Aktion, bei den Nürnbergern hält derzeit eben kein Strippenzieher die Fäden in der Hand. Gegen Köln bietet sich nun jedoch endlich der in der Winterpause verpflichtete Hanno Balitsch für diese Aufgabe an, der seiner neuen Mannschaft nach einer überwundenen Verletzung erstmals zur Verfügung steht.

Dem 31-jährigen Hoffnungsträger wird damit jedoch ein echter Kaltstart abverlangt, schließlich wurde ihm zuletzt in Leverkusen keinerlei Vertrauen geschenkt. Nach der mehrmonatigen Zwangspause läuft Balitsch seiner Top-Form voraussichtlich noch eine ganze Weile hinterher – und dennoch verspricht allein seine Anwesenheit auf dem Platz bereits eine entscheidende Bereicherung zu sein.

Köln nicht in Party-Laune

Während die Hausherren mit einer echten Verstärkung wuchern können, wird bei den Geißböcken der verletzte Lukas Podolski auf dem Spielfeld weiterhin vermisst. Abseits des grünen Rasens könnte die Präsenz des Nationalstürmers hingegen kaum größer sein: Erst vor wenigen Tagen hat Podolski wieder einmal mit einem provokanten Interview für großes Aufsehen im Verein gesorgt.

Dabei wäre beim FC in Anbetracht der jüngsten Niederlage gegen den HSV eigentlich Ruhe erste Bürgerpflicht: Nach der dritten Niederlage im vierten Rückrundenspiel stecken die Gäste weiter in der unteren Tabellenhälfte fest. Ein langanhaltender positiver Effekt des erfolgreichen Gastspiels in Kaiserslautern wurde beim blutleeren Auftritt im heimischen Stadion bereitwillig verschenkt – angesichts des immer unruhiger mit den Hufen scharrenden Volker Finke kann sich Coach Stale Solbakken seines Trainerstuhls längst nicht mehr sicher sein.

Zwar könnte ein Sieg in Nürnberg schnell wieder die Wogen glätten, doch dürfte den bissigen Franken nur schwerlich beizukommen sein.

Jetzt die Übersicht über alle Quoten der Bundesliga Spieltag 22 ansehen

Ähnliche Fußballnews

  • Bundesliga Spielplan 2015/16: Bayern zur Eröffnung gegen HSV

    Bundesliga Spielplan 2015/16: Bayern zur Eröffnung gegen HSV

    Die 53. Saison der deutschen Bundesliga öffnet mit einem Kracher die Spielzeit 2015/2016. Titelverteidiger und Rekordmeister FC Bayern München hat am Freitag, den 14. August (20:30 Uhr) den Hamburger SV zu Gast. Die Aufsteiger Ingolstadt und Darmstadt treffen auf Mainz bzw. Hannover.

  • Bundesliga Relegation 2014/15: KSC – HSV Tipp & Wettquoten

    Nachdem das Relegations-Hinspiel zwischen dem HSV und dem KSC keinen Sieger gefunden hatte, wird nun erst im Wildpark über das Schicksal des letzten Dinos des deutschen Fußballs entschieden: Aufgrund der Europapokal-Arithmetik laufen die seit 52 Jahren in der Bundesliga vertretenen Hamburger nach dem 1:1 in der Imtech-Arena am heutigen Abend zunächst einmal aber dennoch einem knappen Rückstand hinterher.

  • Bundesliga Relegation 2014/15: HSV – Karlsruhe Vorschau, Tipp & Wett-Quoten

    Das große Aufatmen nach dem überlebenswichtigen Sieg gegen den FC Schalke macht beim HSV schon am heutigen Abend einem neuerlichen nervenaufreibenden Krimi Platz: Vor dem Heimspiel gegen den Karlsruher SC muss der Dino befürchten, dass sich die zunächst als Rettungsanker bejubelte Relegation schließlich doch als eine Ausfahrt aus der Bundesliga erweist.

  • 34. Spieltag 2014/15: Mönchengladbach – Augsburg Quoten & Wetten

    Die Fohlen sind der FC Bayern der Rückrunde Nachdem Lucien Favren die Borussen unmittelbar nach der Amtsübernahme im Frühjahr 2011 noch vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga retten musste, hatte sich die Mannschaft mit dem Konzept-Fußball des Schweizer Fußballlehrers kontinuierlich an die europäische Königsklasse herangetastet. War Gladbach die erstmalige Qualifikation für die Champions League

  • Bundesliga aktuell: Eintracht Frankfurt – Leverkusen Tipp & Wettquoten

    Bundesliga aktuell: Eintracht Frankfurt – Leverkusen Tipp & Wettquoten

    Während es die Leverkusener Werkself vor dem Saisonstart eigentlich auf einen direkten Startplatz in der Champions League abgesehen hatte, wollten die Frankfurter bereits mit der Etablierung im gesicherten Mittelfeld der Bundesliga zufrieden sein: Doch obwohl unter dem Strich nur die Eintracht ihr selbstgestecktes Ziel erreichte, wähnt sich vor dem bedeutungslos gewordenen Aufeinandertreffen am letzten Spieltag kurioserweise lediglich das nun gastierende Bayer auf einem guten Weg.