|  |  |  | 

Fußball News vom: 16.12.2016 - 10:04

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Hertha BSC RB Leipzig

15. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC Tipp & Wettquoten

RB Leipzig gegen Hertha BSC – ein Spitzenspiel, mit dem vor Saisonbeginn sicher keiner gerechnet hat. Am 15. Spieltag treffen sie als Zweiter und Dritter aufeinander. Die „Bullen“ vertrauen dabei auf ihre Heimstärke – im Jahr 2016 gab es zu Hause nur eine Niederlage.

15. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC Tipp & Wettquoten
Bleibt Timo Werner mit seinen Leipzigern auch im 7. Heimspiel der Saison unbesiegt? - (© Jens Meyer / AP / picturedesk.com)

Zweiter gegen Dritter. Die Begegnung zwischen RB Leipzig und Hertha BSC ist das Spitzenspiel des 15. Spieltages. Allerdings ist es auch das Duell jener beiden Mannschaften, die am vergangenen Spieltag jeweils einen empfindlichen Tiefschlag einstecken mussten.

Die Leipziger kassierten als Tabellenführer beim Schlusslicht in Ingolstadt die erste Niederlage in dieser Saison – und somit in ihrer Bundesliga-Geschichte – und mussten damit auch die Spitzen-Position wieder abgeben.

Der „alte Dame“ aus Berlin zog ebenfalls gegen ein Kellerkind den Kürzeren. Die Hertha musste gegen Werder Bremen die erste Heimpleite dieser Bundesliga-Saison hinnehmen.

Auf beiden Seiten, sowohl auf Leipziger als auch auf jener der Berliner, schwor man sich eines: Der kommende Gegner muss dafür büßen.

 


Der fussballportal.de Tipp: RB Leipzig gegen Hertha BSC endet remis

Wetten zu RB Leipzig – Hertha BSC bei Interwetten


 

Leipzig will „eine neue Serie starten“

Besonders bei RB Leipzig saß der Schock tief, dass die imposante Serie ausgerechnet beim Tabellen-Letzten in Ingolstadt riss. Nach acht Siegen in Folge und 13 Bundesliga-Partien ohne Niederlage kannten der finanzstarke Emporkömmling das Gefühl des Verlierens ja gar nicht mehr.

Das letzte Mal als die „Bullen“ als Verlierer den grünen Rasen verließen, war im August. Damals scheiterten sie im DFB-Pokal in der 1. Runde im Elfmeterschießen an Dynamo Dresden. Danach begann der beeindruckende Höhenflug, der die Rasenballer bis an die Tabellenspitze brachte – und nun in Ingolstadt endete.

 
FußballUnd dies auch gleich mit zwei Premieren: Erstmals kassierte RB Leipzig in der Bundesliga ein Gegentor nach einem Freistoß und erstmals blieben sie in einem Bundesliga-Spiel ohne eigenen Treffer.
 

Vom berauschten Powerfußball war bei den Leipzigern diesmal nicht viel zu sehen. Merkwürdig gehemmt agierten sie vor allem in der ersten Hälfte gegen leidenschaftliche Ingolstädter. Auf die Frage, was diese Pleite für RBL nun bedeute, antwortete Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl: „Das werden Sie gegen Hertha sehen.“

 

Drei Weg Wette Sieg Leipzig Unentschieden Sieg Hertha Anbieter
Tipico Fussball Wetten 1,60 3,80 6,00 Tipico
Bet365 Fussball Wetten 1,61 3,60 5,00 Bet365
Interwetten Fussball Wetten 1,80 3,60 4,50 Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten 1,70 4,00 6,00 Bet3000
Betway Fussball Wetten 1,66 3,75 5,50 Betway
Bwin Fussball Wetten 1,65 3,80 5,00 Bwin
Sunmaker Fussball Wetten 1,62 3,60 5,50 Sunmaker

 

Die Berliner kommen am Samstag als Tabellen-Dritter zum Topspiel in die Red Bull Arena. „Wir wollen eine neue Serie starten“, so Hasenhüttl.Das wird nicht nicht leicht, denn nach dem Duell mit der Hertha kommt es am 21. Dezember zum Kräftemessen mit dem FC Bayern.

Doch so weit will man bei RB noch nicht vorausschauen – jetzt steht erstmal die Hertha im Fokus. „Das wird sehr schwer“, weiß Hasenhüttl. „Das ist ein Gegner, der innerhalb der 90 Minuten viel ändert. Wir müssen sehr flexibel agieren und hellwach sein.“

Für dieses Schlagerspiel steht dem Leipzig-Coach mit Bernardo wieder eine Alternative in der Abwehr zur Verfügung. Gut für die Leipziger, denn die Defensive harmonierte in den letzten Wochen nicht mehr so gut – in den letzten fünf Liga-Spielen kassierten die Rasenballer immer mindestens ein Gegentor.

 

Hertha kämpft gegen den Fall nach unten

Wie die Leipziger kassierten auch Hertha BSC am vergangenen Wochenende eine empfindliche Niederlage. Mit 0:1 zu Hause gegen Werder Bremen. Es war die schwächste Saisonleistung der Berliner. Ausgerechnet gegen den Nachzügler ging die stolze Heimserie mit sechs Siegen in Folge zu Ende.

 
speech_bubble-iconDoch anstatt seine Spieler für das schwache Auftreten verantwortlich zu machen, nahm sich Hertha-Coach Pal Dardai selbst in die Pflicht.„Wenn sieben, acht Spieler so eine schlechte Tagesform haben, muss ich als Trainer in den Spiegel schauen und fragen, was ich in der Vorbereitung falsch gemacht habe? Das war nicht Hertha. Weder mit Ball noch ohne Ball.“
 

Der Ungar sieht die Fehler in der Vorbereitung auf das Spiel, die in seinen Verantwortungsbereich fällt. Er sagt: „Weil es so zuletzt lange Zeit spielerisch so gut lief, habe ich mich vielleicht nicht so damit beschäftigt, wie wir reagieren müssen, wenn es so schlecht läuft.“

 


Video: Hertha-Trainer Pal Dardai auf der Pressekonferenz vor dem Spitzenspiel des 15. Spieltages gegen den Tabellen-Zweiten RB Leipzig. (Quelle: YouTube/Hertha BSC)

 

Gegen Leipzig soll sich dieser Fehler nicht wiederholen. Dort will Dardai wieder etwas Zählbares mitnehmen. Zum einen, damit der Abstand zum Top-Duo nicht noch größer wird und zum anderen, das Durchreichen nach unten vermieden wird.

 
risk-iconHinter der „alten Dame“, die auf Rang 3 steht und 27 Punkte hat, lauern Hoffenheim und Frankfurt mit je 26 Zählern sowie Dortmund auf Platz 5 mit 25. Das bedeutet: Sollte Hoffenheim gegen Dortmund mindestens ein Remis holen (oder der BVB bei der TSG gewinnen) und Frankfurt in Wolfsburg siegen, wäre die Hertha bei einer Pleite in Leipzig nur noch Fünfter.
 

Wenn dann auch noch Köln und Leverkusen auch noch ihre Spiele am 15. Spieltag gewinnen sollten, wäre sogar Platz 8 nicht mehr so weit weg. Und diesen möglichen Rückfall will Dardai, der mit seiner Hertha am letzten Spieltag vor Weihnachten zu Hause auf Darmstadt trifft, unbedingt vermeiden.

 

Leipzig kassierte im Kalenderjahr 2016 nur eine Heim-Niederlage

Deshalb wäre es für Hertha wichtig, in Leipzig zu punkten. Bislang hat es in dieser Saison aber erst eine Mannschaft geschafft, Leipzig unbesiegt zu verlassen – Borussia Mönchengladbach nach einem 1:1 am 4. Spieltag am 21. September.

 
info-iconDie anderen fünf Heimspiele haben die Rasenballer allesamt gewonnen, die letzten vier in Folge. Die fünf Siege gab es gegen Dortmund, Augsburg, Bremen, Mainz und Schalke. Jedoch kassierten die Bullen in den letzten fünf Heimpartien immer mindestens ein Gegentor – zu Null haben sie zu Hause nur gegen den BVB gewonnen.
 

Die Heimbilanz der Rasenballer im Kalenderjahr 2016 ist jedenfalls überragend: Die Bullen holten 35 von 42 möglichen Punkten, verloren in ihrem „Stall“ nur einmal – und das Mitte April gegen Sandhausen (0:1).

 

 	20161203_PD4617 (RM) Timo Werner Jens Meyer / AP / picturedesk.com

Foto: Kann Leipzig-Stürmer Timo Werner, der in der bisherigen Bundesliga-Saison bereits acht Mal getroffen hat und damit in der Torjägerliste auf Rang 4 liegt, auch gegen Hertha BSC über einen Torerfolg jubeln? (Credit: Jens Meyer / AP / picturedesk.com)


 

Bei der Hertha wurde vor einigen Wochen schon eine kleine Auswärtsschwäche diagnostiziert, nachdem es nach dem 2:0 in Ingolstadt am 2. Spieltag fünf sieglose Gastspiele in Folge gab. Darunter waren auch zwei Niederlagen gegen die Bayern und Hoffenheim.

Die Remis gab es in Frankfurt, in Dortmund und in Augsburg. Erst mit einem 3:2-Erfolg in Wolfsburg endete diese Sieglos-Serie, womit sich Hertha in der Auswärtstabelle auf Rang 6 mit einem Torverhältnis von 9:10 wiederfindet. Deshalb sehen die Wettanbieter wohl auch ganz klar die Leipziger in der Favoritenrolle.

Direkte Vergleiche zwischen Hertha und Leipzig gibt es nur zwei, beide fanden jedoch nicht unter Wettkampfbedingungen, sondern in Form von Testspielen statt. Das erste gab es im Sommer 2010 und endete mit einem 2:1-Sieg Leipzigs, das zweite fand im Juli 2013 statt und endete mit einem 1:0-Erfolg der „alten Dame“.

 

bundesliga-duell-rb-leipzig-hertha-bsc-fbp-bet365

Ähnliche Fußballnews

  • 25. Spieltag: Mainz 05 – Schalke 04 Tipp & Wettquoten

    25. Spieltag: Mainz 05 – Schalke 04 Tipp & Wettquoten

    Platz sechs in der Bundesliga wieder fest im Blick, dazu der Einzug ins Viertelfinale der Europa League – die vergangene Woche hätte für Schalke 04 nicht besser laufen können. Können die Knappen ihren Aufwärtstrend am Sonntag in Mainz fortsetzen?

  • 25. Spieltag: Eintracht Frankfurt – HSV Tipp & Wettquoten

    25. Spieltag: Eintracht Frankfurt – HSV Tipp & Wettquoten

    Hoffen und Bangen in Frankfurt. Hoffen auf das Ende der Negativserie und den Europapokal, Bangen vor dem Totalabsturz. Denn nur 9 Punkte trennen die Hessen vor dem Relegationsplatz. Auf dem liegt der HSV – und dieser kommt am Samstag zur Eintracht.

  • Bundesliga aktuell: Werder Bremen – RB Leipzig Tipp & Wettquoten

    Der Motor von RB Leipzig geriet in den vergangenen Wochen vermehrt ins Stottern. Ein Hinweis darauf, dass die Zeiten, in denen der Brauseklub seine Kontrahenten regelmäßig zur Verzweiflung brachte, nun endgültig vorbei sein könnten. Ganz anders die Situation bei den Bremern, die momentan auf einer Erfolgswelle reiten.