|  |  |  | 

Fußball News vom: 16.02.2017 - 13:44

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Eintracht Frankfurt FC Ingolstadt

21. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Ingolstadt Tipp & Wettquoten

In Leverkusen setzte es für Frankfurt am abgelaufenen Spieltag eine herbe 0:3-Schlappe. Am Samstag gegen Ingolstadt ist daher Wiedergutmachung angesagt. Gerade daheim sollte das für die Adler aber kein Problem darstellen.

Der 12. Mann treibt Frankfurt zu Höchstleistungen - (© Frank Rumpenhorst / dpa)

Auf den FC Ingolstadt wartet ein hartes Programm:

Nachdem es die Schanzer an den vergangenen Spieltagen mit Hertha BSC und dem FC Bayern zu tun bekamen, stehen in den kommenden Wochen Duelle mit Eintracht Frankfurt, Gladbach und Hoffenheim auf dem Plan.

Für den FCI gerade im Hinblick auf den Abstiegskampf alles andere als optimal.

Schließlich benötigen Maik Walpurgis und seine Schützlinge dringend Punkte, um aus dem Tabellenkeller herauszukommen.

Zwar ist der Rückstand auf den Relegationsplatz mit einem Zähler mehr als überschaubar; zum rettenden Ufer sind es aber immer noch vier Punkte.

 

FCI mit Selbstvertrauen nach Frankfurt

Vor dem Aufeinandertreffen mit der Frankfurter Eintracht gibt man sich im Lager der Ingolstädter aber dennoch zuversichtlich – auch, weil „wir dort das letzte Mal sehr gut gespielt haben“, wie Torhüter Martin Hansen betont.

Gemeint ist die Auseinandersetzung im DFB-Pokal Ende Oktober, wo man, so der Däne, gewinnen hätte müssen. Damals unterlagen die Ingolstädter allerdings im Elfmeterschießen.

 


Der fussballportal.de Tipp: Frankfurt gewinnt gegen Ingolstadt

Wetten zu Eintracht Frankfurt – FC Ingolstadt bei Tipico


 

In der Bundesliga ist die Bilanz hingegen ausgeglichen: Nach drei Begegnungen haben beide Mannschaften je einen Sieg zu Buche stehen; einmal gab’s ein Remis.

Das ist jedoch nicht der einzige Grund, weshalb sich Ingolstadt am Samstag in der Commerzbank Arena durchaus Chancen ausrechnet.

 

Drei Weg Wette Sieg E. Frankfurt Unentschieden Sieg FC Ingolstadt Anbieter
Tipico Fussball Wetten 2,10 3,20 3,80 Tipico
Bet365 Fussball Wetten 2,10 3,10 4,00 Bet365
Interwetten Fussball Wetten 2,00 3,40 3,80 Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten 1,90 3,70 4,80 Bet3000
Betway Fussball Wetten 2,15 3,10 3,80 Betway
Sunmaker Fussball Wetten 2,15 3,10 3,80 Sunmaker
Bwin Fussball Wetten 2,10 3,10 3,75 Bwin

 

Auch der jüngsten Auftritt gegen Bayern München hat sich positiv auf das Schanzer Selbstvertrauen ausgewirkt – und das, obwohl die Ingolstädter gegen den Liga-Krösus abermals leer ausgegangen sind.

 


Haben Sie gewusst? Der FC Ingolstadt hat vier seiner letzten fünf Spiele in der Bundesliga verloren. Das jedoch immer nur denkbar knapp.


 

Allerdings fehlten dem Underdog am vergangenen Wochenende nur wenige Minuten auf den ersten Derby-Punkt. Erst in der 90. Minute brachte Arturo Vidal die Münchener mit seinem Treffer auf Siegkurs.

 

„Offensiv können wir es besser machen“

Kritik aus den eigenen Reihen gab es nach Spielende allerdings für die Offensivleistung.

„Defensiv waren wir stark. Aber offensiv können wir es noch viel, viel besser machen. Das Offensivspiel war nicht gut“, so Almog Cohen, der damit auch seinem Trainer aus der Seele sprach.

 


 

„Wir müssen jetzt an der Offensive arbeiten. Vor allem an der Chancenverwertung“, sagte Walpurgis, dessen Mannschaft in drei der letzten vier Spiele kein Tor erzielen konnte.

Die Commerzbank-Arena ist allerdings wahrlich kein sonderlich guter Ort, um der eigenen Offensivschwäche Herr zu werden, schließlich hat Frankfurt, das bislang nur 18 Gegentore in der Liga kassierte, die jüngsten drei Heimspiele „zu Null“ beendet.

 


„Wenn wir in Frankfurt gewinnen, sprechen wir über eine neue Situation.“

– Martin Hansen weiß über die Bedeutung eines Sieges in Frankfurt Bescheid.


 

Heimstarkes Frankfurt

Erschwert wird die Sache zusätzlich noch dadurch, dass die Adler seit sage und schreibe elf Spielen in der Commerzbank Arena ungeschlagen sind. Die Schanzer dagegen haben nur zwei ihrer letzten 24 Auswärtsspiele siegreich bestreiten können.

 


 Frankfurt Fans - Frank Rumpenhorst / dpa / picturedesk.com - 20170205_PD3470 (RM)

Daheim vor den eigenen Fans lässt Frankfurt zumeist nichts anbrennen. (Credit: Frank Rumpenhorst / dpa / picturedesk.com)


 

Aufgrund dessen wundert es auch nicht, dass Frankfurt selbst nach der jüngsten 0:3-Pleite in Leverkusen nun gegen Ingolstadt die klare Favoritenrolle zugutekommt.

Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass neben Mijat Gacinovic (gelbgesperrt) auch noch David Abraham (Oberschenkelzerrung) ausfallen könnte. Zumindest steht hinter seinem Einsatz aktuell noch ein Fragezeichen.

Der Ausfall von Stefan Lex ist nach einem Teilriss des Innenbandes dagegen sicher. Nach der Verletzung von Moritz Hartmann (Einblutung im Oberschenkel) ein weiterer schwerer Rückschlag für die ohnehin kriselnde Offensivabteilung des FCI.

Ähnliche Fußballnews

  • Relegation 2017: Braunschweig – VfL Wolfsburg Tipp & Wettquoten

    Relegation 2017: Braunschweig – VfL Wolfsburg Tipp & Wettquoten

    Hochspannung im Eintracht-Stadion! Am Montagabend (20:30 Uhr) wird sich innerhalb von 90 Minuten (bzw. 120, sollte es zur Verlängerung kommen, Anm.) entscheiden, ob Eintracht Braunschweig eine Aufstiegssaison bejubeln kann oder der VfL Wolfsburg seinen Kopf doch noch aus der Abstiegsschlinge ziehen kann.

  • DFB-Pokal Finale: E. Frankfurt – Dortmund Vorschau & Wettquoten

    DFB-Pokal Finale: E. Frankfurt – Dortmund Vorschau & Wettquoten

    Das diesjährige Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund (Samstag: 20:00) Uhr) steht nach jeweiligen Enttäuschungen bei den jüngsten Endspielteilnahmen ganz im Zeichen der Sehnsucht. Für beide Finalisten zählt am Samstag daher nur der Pott.

  • Relegation 2017: VfL Wolfsburg – Braunschweig Tipp & Wettquoten

    Relegation 2017: VfL Wolfsburg – Braunschweig Tipp & Wettquoten

    Durch das späte 1:2 im Saisonfinale gegen den HSV ist das eingetreten, was zu Saisonbeginn niemand für möglich gehalten hätte. Der VfL Wolfsburg muss in die Relegation. Und als ob dies nicht schon schlimm genug wäre, wartet dort nun auch noch der Lokalrivale aus Braunschweig…

  • 34. Spieltag: Frankfurt – RB Leipzig Tipp & Wettquoten

    34. Spieltag: Frankfurt – RB Leipzig Tipp & Wettquoten

    Eigentlich geht es zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig am Samstag um nichts mehr – und dennoch steht einiges auf dem Spiel: Die Frankfurter brauchen Selbstvertrauen für das Pokal-Finale, die Leipziger sind auf der Jagd nach einigen Bestmarken.