|  |  |  | 

Fußball News vom: 17.05.2017 - 17:10

bet365_banner_468x60_new

Bayern München Bundesliga Wetten SC Freiburg

34. Spieltag: Bayern München – SC Freiburg Tipp & Wettquoten

In München steht am Samstag die Übergabe der Meisterschale auf dem Programm. Doch bevor der FC Bayern München zum 27. Mal in der Klubgeschichte den Gewinn der deutschen Meisterschaft begießen kann, gilt es noch eine letzte Aufgabe zu erfüllen, das Aufeinandertreffen mit dem SC Freiburg.

34. Spieltag: Bayern München – SC Freiburg Tipp & Wettquoten
Carlo Ancelotti und Arjen Robben. (© Elmar Kremser / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Das Programm der 27. Meister-Feier des FC Bayern München am Samstag steht: vor dem Duell mit dem SC Freiburg (15:30 Uhr) werden Xabi Alonso und Philipp Lahm, die bekanntlich ihren Rücktritt erklärt haben offiziell verabschiedet. Nach dem letzten Saisonspiel wird die Meisterschale übergeben und es folgen die traditionellen Feierlichkeiten am Marienplatz.

 

Ancelottis erste deutsche Meisterschaft

Während es für einige Spieler bereits der fünfte Meistertitel in Folge ist, betritt Trainer Carlo Ancelotti Neuland. Für den Italiener ist es der erste Gewinn der deutschen Bundesliga. Zwar findet sowohl das Endspiel der Champions League als auch das Finale im DFB-Pokal ohne die Bayern statt, das Minimalziel ist zumindest erreicht worden.

 


Der fussballportal.de Tipp: Bayern München gewinnt gegen Freiburg

Wetten zu Bayern München – SC Freiburg bei Sunmaker


 

Ein Sieg zum Saisonabschluss über den SC Freiburg wäre der perfekte Auftakt für die FCB-Party. Seitdem sich die Münchner mit dem furiosen 6:0-Auswärtssieg in Wolfsburg endgültig den Titel gesichert haben, gab es zwei Siege. War der 1:0-Heimerfolg über Darmstadt unspektakulär sah das am Samstag ganz anders aus.

 

Nach 5:4 in Leipzig ähnliches Spektakel gegen den SCF?

Im Duell mit Vizemeister RB Leipzig bewiesen die Bayern, wer die Nummer eins in Deutschland ist. Der Sensationsaufsteiger lag in einer Wahnsinnspartie bis zur 84. Minute mit 4:2 in Front. Doch dann schlug das Imperium in Form von drei Toren durch Lewandowski, Alaba und Robben zurück. Die Bayern feierten am Ende einen 5:4-Auswärtssieg.

 

facts-fbp-bayern-14-siege-in-16-heimspielen-gegen-freiburg

 

Ein ähnliches Feuerwerk ist am Samstag gegen Freiburg allerdings nicht zu erwarten – zumindest nicht von Seiten der Gäste. Man darf gespannt sein, wen Ancelotti in der Startformation aufbieten wird. Abgesehen von den drei Torhütern Früchtl, Ulreich und Neuer sowie Javi Martinez, sollten alle Spieler einsatzbereit sein.

 


20170513_PD3728 (RM) Ancelotti Robben FC Bayern © Jan Woitas / dpa / picturedesk.com

Bild oben: Nach dem fulminanten 5:4-Erfolg bei Aufsteiger und Vizemeister Leipzig hat Bayern-Coach Carlo Ancelotti Siegestorschütze Arjen Robben ganz doll lieb. Zum Auftakt der Meister-Party in München ist der SC Freiburg zu Gast.
(© Elmar Kremser / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)


 
An der Favoritenstellung ändert sich ohnehin nichts, egal, mit welcher Elf der neue, alte Meister auflaufen wird. Die Wettanbieter könnten sich gar nicht klarer positionieren. Alles andere als ein klarer Erfolg des FC Bayern wäre eine Überraschung.

 

Freiburg kämpft um Europa

Für den SC Freiburg steht noch einiges auf dem Spiel, die Breisgauer haben die Teilnahme an der Europa League im Visier. Um diese als Tabellensechster aus eigener Kraft zu erreichen, ist mindestens ein Punktgewinn in der Allianz Arena notwendig – keine leichte Aufgabe für den Aufsteiger.

 

Drei Weg WetteSieg FC BayernUnentschiedenSieg FreiburgAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,178,0014,0Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,168,0015,0Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,227,509,50Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,208,0016,0Bet3000
Betway Fussball Wetten1,188,0013,0Betway
Sunmaker Fussball Wetten1,168,0014,5Sunmaker
Betfair Fussball Wetten1,168,5014,0Betfair

 

Diese hätte der SCF bereits am vergangenen Wochenende meistern können. Ein Sieg gegen Ingolstadt hätte für die erfolgreiche Quali gereicht. Allerdings kamen die Breisgauer über ein 1:1 nicht hinaus und müssen aus diesem Grund in München noch etwas Zählbares herausholen.

Freiburgs Vorsprung auf Verfolger Köln beträgt zwei, auf Bremen drei Punkte. Da die Breisgauer ein deutlich schlechteres Torverhältnis als die beiden Konkurrenten haben, wäre sogar ein Rückfall auf den achten Platz möglich. Rang sieben genügt für das internationale Antreten nur, wenn der BVB das DFB-Pokalfinale gegen Frankfurt gewinnt.

 

Video: Nach dem letzten Heimspiel des SCF wurde in Freiburg schon einmal kräftig gefeiert. Gleich zu Beginn des Videos sind die Zielsetzungen für die letzte Partie in der Comeback-Saison der Breisgauer beim FC Bayern zu hören. (Quelle: YouTube/badischezeitung)

 

Streich: „Europa war wunderbar, aber …“

Die Meinung von Christian Streich zur Europa League ist zwiegespalten. Der Fußballlehrer hat dieses Abenteuer mit den Freiburgern bereits in der Saison 2013/14 erlebt. „Europa war wunderbar, aber ich habe noch keinen gefunden, der mir garantieren kann, dass wir dann trotzdem den Klassenerhalt schaffen.“

 

bundesliga-duell-fc-bayern-muenchen-sc-freiburg-fbp

 

Die Skepsis ist verständlich. In der damaligen Europa-League-Saison musste der SCF um den Klassenerhalt zittern, eine Spielzeit später kam der bittere Gang in die Zweitklassigkeit. Doch bevor man sich über Vor- und Nachteile des internationalen Geschäfts für einen relativ kleinen Verein auslassen kann, steht die Partie in München an.

Diese Aufgabe ist ohnehin schwierig genug. Freiburg hat bei 16 Versuchen nur zwei Mal etwas Zählbares aus der Isar-Metropole mitnehmen können. Zwei Unentschieden stehen 14 Pleiten gegenüber. Kein Wunder, dass sich der SCF in der Rolle des krassen Underdogs befindet. Den Bayern nur zur Meisterschaft gratulieren werden die Breisgauer aber auch nicht wollen.

 

Ähnliche Fußballnews