|  |  |  | 

Fußball News vom: 03.05.2017 - 17:27

bet365_banner_468x60_new

Bayern München Bundesliga Wetten Darmstadt 98

Bundesliga 2016/17: FC Bayern – Darmstadt Tipp & Wettquoten

Der FC Bayern steht am Samstag (15:30 Uhr) vor seinem ersten Aufritt als frisch gebackener 27-facher Deutscher Meister. Die Aufgabe könnte von der Papierform her kaum leichter sein, denn mit dem SV Darmstadt 98 ist der abgeschlagene Tabellenletzte in der Allianz-Arena zu Gast. Unterschätzt sollten die Lilien aber auch nicht werden.

Bundesliga 2016/17: FC Bayern – Darmstadt Tipp & Wettquoten
David Alaba vom FC Bayern. (© Jan Kuppert / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Der FC Bayern München hat seinen ersten Matchball zum vorzeitigen Titelgewinn in der Bundesliga genutzt. Nachdem RB Leipzig gegen Ingolstadt über ein Unentschieden nicht hinausgekommen ist, holte sich der FCB mit einer 6:0-Gala in Wolfsburg zum fünften Mal in Folge die deutsche Meisterschaft und baute seinen eigenen Rekord weiter aus.

 

Erster Sieg als 27-facher Meister erwartet

Nach dem bitteren Aus in der Champions League und der 2:3-Halbfinalniederlage im DFB-Pokal gegen Dortmund war der Meisterschaftsgewinn Balsam auf die Wunden des Rekordmeisters. Auch wenn es mit dem angepeilten Triple nicht geklappt hat, herrschte bei den Verantwortlichen Jubelstimmung.

 


Der fussballportal.de Tipp: FC Bayern gewinnt gegen Darmstadt

Wetten zu Bayern München – Darmstadt 98 bei Betfair


 

„Wir haben vor der Saison gesagt, dass die Meisterschaft der ehrlichste Titel ist. Den haben wir jetzt zum fünften Mal in Folge gewonnen. Das ist etwas Außergewöhnliches“, so Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern.

 

Klare Sache: Meister gegen Fast-Absteiger

Als fünffacher Serienmeister steht am 32. Spieltag, der drittletzten Partie in dieser Saison, die erste Partie vor eigenem Publikum in der Allianz-Arena an. Dementsprechend gelöst dürfte die Stimmung vor allem auf den Rängen sein. Auf dem Rasen wollen sich die Münchner gegen den Träger der roten Laterne sicherlich nicht blamieren.

 

Lewandowski-mehr-tore-erzielt-als-darmstadt-zusammen

 

Die Wettanbieter gehen nicht davon aus, dass dem neuen und alten deutschen Meister ausgerechnet gegen den Fast-Absteiger ein Fauxpas passiert. Die Online-Bookies zweifeln nicht im Geringsten daran, dass Philipp Lahm und Co. ihre weiße Weste gegen die Lilien verteidigen werden. Die Bayern haben gegen Darmstadt noch nie verloren.

Motivationsprobleme sieht zumindest Bayerns Thomas Müller keine. „Wir wollen noch mal Spaß haben. Wir haben zwei Heimspiele, da wollen wir für die Fans was tun und eine gute Show bieten“, stellte der 27-Jährige vor der Partie gegen die Lilien klar. Außerdem soll Robert Lewandowski zur Torjägerkrone verholfen werden.

 


20170429_PD14408 (RM) David Alaba FC Bayern © Jan Kuppert / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

Bild oben: David Alaba und der FC Bayern bestreiten gegen Darmstadt das erste Spiel als frisch gebackener 27-facher Deutscher Meister. Ein Sieg gegen den Tabellenletzten wäre der perfekte Auftakt zur Meisterparty. (© Jan Kuppert / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)


 

Drei Siege hintereinander: Lilien feiern Rekordserie

Beim SV Darmstadt herrscht trotz des sicher scheinenden Abstiegs eine hervorragende Stimmung. Auch wenn die Rückkehr in die 2. Liga seit Wochen in Prinzip besiegelt ist, wehren sich die Lilien mit Händen und Füßen dagegen, vorzeitig den Hut draufzuhauen und sich mit dem Abstieg abzufinden.

Im Gegenteil! Die Truppe von Torsten Frings, seit Januar dieses Jahres Cheftrainer des SV 98, gibt trotzdem alles und hat zuletzt sogar einen Rekord von drei Siegen in Serie aufgestellt. Ein derartiger Lauf ist den Darmstädtern in ihrer Bundesliga-Geschichte noch nie gelungen.

 

Drei Weg Wette Sieg FC Bayern Unentschieden Sieg Darmstadt Anbieter
Tipico Fussball Wetten 1,05 13,0 35,0 Tipico
Bet365 Fussball Wetten 1,071 13,0 26,0 Bet365
Interwetten Fussball Wetten 1,10 9,00 27,0 Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten 1,07 17,0 45,0 Bet3000
Betway Fussball Wetten 1,06 13,0 29,0 Betway
Sunmaker Fussball Wetten 1,04 13,25 43,75 Sunmaker
Betfair Fussball Wetten 1,05 15,0 46,0 Betfair

 

Am vergangenen Wochenende fertigten die Darmstädter den SC Freiburg, immerhin ein Europa-League-Kandidat, mit 3:0 ab. „Wir haben ein brutal dominantes Spiel abgeliefert. Mit Dortmund war das unsere beste Saison-Leistung“, so Jerome Gondorf, der Torschütze zum 2:0. Damit wurde dem drohenden Abstieg aus der Bundesliga neuerlich ein Schnippchen geschlagen.

 

Fast-Absteiger zuletzt besser als die Bayern

Die Darmstädter sind zwar gegen den Rekordmeister der krasse Außenseiter, doch sieht man sich die letzten drei Bundesliga-Spiele an, dann haben die Lilien sogar deutlich mehr Punkte erobern können als der scheinbar übermächtige FC Bayern. Darmstadt sicherte sich das Maximum von neun Punkten, während der FCB lediglich einen Sieg und zwei Remis zu Buche stehen hat.

 

Video: Darmstadt ist dem sicher scheinenden Abstieg wieder einmal von der Schippe gesprungen. Freiburg wurde mit 3:0 abgefertigt. „Wieder eine Woche, in der wir uns Bundesligist nennen dürfen“, so Darmstadt-Coach Torsten Frings. (Quelle: YouTube/SV Darmstadt 1898)


 

Sogar der erste Auswärtssieg konnte im Saisonfinish eingefahren werden. Darmstadt, das 14 Mal hintereinander in der Fremde den Kürzeren gezogen hatte, feierte mit dem 2:1-Erfolg in Hamburg das Ende einer monatelangen Durststrecke. An der Tatsache, dass die desaströse Auswärtsbilanz der Hauptgrund für den Gang in die 2. Liga sein wird, änderte dieser Dreier freilich nichts.

 

Darmstadt will sich weiter ins Zeug legen

Angesichts von neun Punkten Rückstand auf die Relegation und einem deutlich schlechteren Torverhältnis bei noch drei ausstehenden Spieltagen wird aber in München wohl das Ende der Fahnenstange erreicht sein. Nicht einmal ein Sieg gegen den Rekordmeister würde den Lilien noch helfen können. Punktet nämlich die unmittelbare Konkurrenz, dann ist der Klassenerhalt auch theoretisch nicht mehr möglich.

 

darmstadt-14-niederlagen-bayern-facts-fbp

 

Nichtsdestotrotz ist der Darmstädter Kampfgeist noch nicht erloschen. „Ich verspreche, dass wir auch in München alles geben werden“, sagte Frings. Nach der Rekordserie mit Siegen gegen Freiburg, dem Hamburger SV und Schalke kann man dem SV 98-Trainer dieses Versprechen auch abnehmen. Ob das gegen den frisch gebackenen fünffachen Serienmeister genügt, darf aber bezweifelt werden.

 

Ähnliche Fußballnews

  • Relegation 2017: Braunschweig – VfL Wolfsburg Tipp & Wettquoten

    Relegation 2017: Braunschweig – VfL Wolfsburg Tipp & Wettquoten

    Hochspannung im Eintracht-Stadion! Am Montagabend (20:30 Uhr) wird sich innerhalb von 90 Minuten (bzw. 120, sollte es zur Verlängerung kommen, Anm.) entscheiden, ob Eintracht Braunschweig eine Aufstiegssaison bejubeln kann oder der VfL Wolfsburg seinen Kopf doch noch aus der Abstiegsschlinge ziehen kann.

  • Relegation 2017: VfL Wolfsburg – Braunschweig Tipp & Wettquoten

    Relegation 2017: VfL Wolfsburg – Braunschweig Tipp & Wettquoten

    Durch das späte 1:2 im Saisonfinale gegen den HSV ist das eingetreten, was zu Saisonbeginn niemand für möglich gehalten hätte. Der VfL Wolfsburg muss in die Relegation. Und als ob dies nicht schon schlimm genug wäre, wartet dort nun auch noch der Lokalrivale aus Braunschweig…

  • 34. Spieltag: Frankfurt – RB Leipzig Tipp & Wettquoten

    34. Spieltag: Frankfurt – RB Leipzig Tipp & Wettquoten

    Eigentlich geht es zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig am Samstag um nichts mehr – und dennoch steht einiges auf dem Spiel: Die Frankfurter brauchen Selbstvertrauen für das Pokal-Finale, die Leipziger sind auf der Jagd nach einigen Bestmarken.

  • Bundesliga 2016/17: Ingolstadt – Schalke Tipp & Wettquoten

    Bundesliga 2016/17: Ingolstadt – Schalke Tipp & Wettquoten

    Während am letzten Spieltag noch in sieben Bundesliga-Stadien über die Vergabe internationaler Startplätze sowie die Teilnahme an den Relegationsspielen entschieden wird, sind die Würfel für Ingolstadt und Schalke bereits vor dem direkten Duell im Audi-Sportpark gefallen.