|  |  | 

Fußball News vom: 17.02.2012 - 14:44

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Bundesliga Tipps

1899 Hoffenheim gegen Mainz 05 – Vorschau, Prognose & Tipp

Am heutigen Freitag läutet das Kräftemessen zwischen Hoffenheim und Mainz den 22. Spieltag der Bundesliga ein. Nachdem die Gastgeber in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena zuletzt fünf Mal in Folge die Punkte teilen, sind sie mit ihrem neuen Trainer Markus Babbel nun wieder auf einen Heimsieg aus. Die Vorzeichen dafür scheinen günstig zu stehen: Der FSV hat es in dieser Saison schließlich erst auf einen Auswärtsdreier gebracht.

1899 Hoffenheim gegen Mainz 05 – Vorschau, Prognose & Tipp
Vorschau zum Bundesliga Auftakt Spieltag 22 Hoffenheim - Mainz mit Tipico Wettquoten (c) fussballportal.de

Mainz hofft erneut auf Zidan

Allerdings spielt auch die Mannschaft von Thomas Tuchel mit Vorliebe Remis: Nachdem die Mainzer bereits am zweiten Spieltag in Freiburg triumphieren konnten, trugen sie in den weiteren neun Gastspielen immerhin sechs Unentschieden zusammen – leicht zu bezwingen ist das Team auf Reisen also nicht.

In Sinsheim ist der FSV Mainz 05 nun zudem auf Wiedergutmachung bedacht: Noch immer liegt dem Karnevalsverein die 0:4-Schlappe aus der Hinrunde schwer im Magen.

Jetzt bei Tipico auf Hoffenheim – Mainz wetten!

Quote Tipp 1 Quote Tipp x Quote Tipp 2
fussballwetten_logo_tipico_tipp 2,25 3,40 3,20
Quoten 2012-02-17 Sieg Hoffenheim
Unentschieden Sieg Mainz 05

Doch hatten sich die Rheinland-Pfälzer im vergangenen Herbst immer wieder wie ein Abstiegskandidat präsentiert, ist in den vergangenen Wochen ein erheblicher Leistungssprung zu konstatieren: Schon seit drei Partien blieb Mainz ohne Niederlage, selbst beim Meisterschaftsaspiranten Schalke 04 nahm das Team einen unverhofften Zähler mit.

Der jüngste Aufschwung ist dabei nicht zuletzt auf die Rückkehr von Mohamed Zidan zurückzuführen, der nach seinem Blitztransfer aus Dortmund gleich in seinen ersten beiden Partien traf. Bei seinem Heimatverein kommt der Ägypter offenbar immer noch am besten zurück: Auch in Hoffenheim dürfte er die gefährlichste Waffe der Gäste sein.

1899er setzen auf neue Lust der Leistungsträger

Bei den Hausherren kehren am heutigen Abend Babel und Salihovic in die Startformation zurück, die in Bremen noch gelbgesperrt pausieren mussten. Wegen mangelnder Leistungsbereitschaft wurde dem Duo bereits zuvor im DFB-Pokal eine Auszeit verpasst – die heftig Gescholtenen werden über die Entlassung von Holger Stanislawski kaum Tränen vergossen haben.

Bei Marcus Babbel erhalten sie nun eine neue Chance: Sofern bei den Beiden charakterlich nicht völlig Hopfen und Malz verloren ist, werden sie gegen den FSV ihr ganzes Kämpferherz in die Waagschale werfen.

Auch ihr Arbeitgeber setzt auf eine Leistungsexplosion des Teams, immerhin muss nach dem sieglosen Rückrundenstart endlich wieder einmal richtig gepunktet werden. Angesichts des spärlicher werdenden Zuspruchs erwarten auch die Fans endlich eine Reaktion: Durch die anhaltende Unruhe im Umfeld des Vereins steht den Kraichgauer mehr als ein gewöhnliches Heimspiel bevor.

Bei Werder hatten die Hoffenheimer bereit an einem Dreier schnuppern können – gegen den FSV sollte es nun endlich soweit sei: Geben die Gastgeber wieder Gas, dürfte ein Heimsieg realistisch sein.

Jetzt die Übersicht über alle Quoten der Bundesliga Spieltag 22 ansehen

Ähnliche Fußballnews

  • Bundesliga Spielplan 2015/16: Bayern zur Eröffnung gegen HSV

    Bundesliga Spielplan 2015/16: Bayern zur Eröffnung gegen HSV

    Die 53. Saison der deutschen Bundesliga öffnet mit einem Kracher die Spielzeit 2015/2016. Titelverteidiger und Rekordmeister FC Bayern München hat am Freitag, den 14. August (20:30 Uhr) den Hamburger SV zu Gast. Die Aufsteiger Ingolstadt und Darmstadt treffen auf Mainz bzw. Hannover.

  • Bundesliga Relegation 2014/15: KSC – HSV Tipp & Wettquoten

    Nachdem das Relegations-Hinspiel zwischen dem HSV und dem KSC keinen Sieger gefunden hatte, wird nun erst im Wildpark über das Schicksal des letzten Dinos des deutschen Fußballs entschieden: Aufgrund der Europapokal-Arithmetik laufen die seit 52 Jahren in der Bundesliga vertretenen Hamburger nach dem 1:1 in der Imtech-Arena am heutigen Abend zunächst einmal aber dennoch einem knappen Rückstand hinterher.

  • Bundesliga Relegation 2014/15: HSV – Karlsruhe Vorschau, Tipp & Wett-Quoten

    Das große Aufatmen nach dem überlebenswichtigen Sieg gegen den FC Schalke macht beim HSV schon am heutigen Abend einem neuerlichen nervenaufreibenden Krimi Platz: Vor dem Heimspiel gegen den Karlsruher SC muss der Dino befürchten, dass sich die zunächst als Rettungsanker bejubelte Relegation schließlich doch als eine Ausfahrt aus der Bundesliga erweist.

  • 34. Spieltag 2014/15: Mönchengladbach – Augsburg Quoten & Wetten

    Die Fohlen sind der FC Bayern der Rückrunde Nachdem Lucien Favren die Borussen unmittelbar nach der Amtsübernahme im Frühjahr 2011 noch vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga retten musste, hatte sich die Mannschaft mit dem Konzept-Fußball des Schweizer Fußballlehrers kontinuierlich an die europäische Königsklasse herangetastet. War Gladbach die erstmalige Qualifikation für die Champions League

  • Bundesliga aktuell: Eintracht Frankfurt – Leverkusen Tipp & Wettquoten

    Bundesliga aktuell: Eintracht Frankfurt – Leverkusen Tipp & Wettquoten

    Während es die Leverkusener Werkself vor dem Saisonstart eigentlich auf einen direkten Startplatz in der Champions League abgesehen hatte, wollten die Frankfurter bereits mit der Etablierung im gesicherten Mittelfeld der Bundesliga zufrieden sein: Doch obwohl unter dem Strich nur die Eintracht ihr selbstgestecktes Ziel erreichte, wähnt sich vor dem bedeutungslos gewordenen Aufeinandertreffen am letzten Spieltag kurioserweise lediglich das nun gastierende Bayer auf einem guten Weg.